Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 009

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3524 / 1119

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juli 2018, 14:27

Independence Day USA: Was feiern die Amerikaner heute?

Am 4. Juli 1776 ratifizierten Vertreter der ursprünglichen 13 Kolonien die Unabhängigkeitserklärung, mit der sie sich von England lossagten. Indiesem Dokument tauchte erstmals
die Bezeichnung "Vereinigte Staaten von Amerika" auf :!:
Vorgelegt wurde der Entwurf der Unabhängigkeitserklärung bereits am 2. Juli 1776, doch erst am 4. Juli 1776 unterschrieben die im Kongress versammelten Vertreter der dreizehn
Gründerstaaten der USA die "Declaration of Independence". Obwohl rechtlich gesehen die Vereinigten Staaten von Amerika erst mit der Ratifizierung der US-Verfassung im Jahr1781 entstanden,
gilt der 4. Juli heute als Gründungstag der USA.
Erstmals wurde der Name "Independence Day" im Jahr 1791 verwendet. Gefeiert wurde die Unabhängigkeit aber auch schon in den Jahren zuvor, wenn auch in deutlich kleinerem Umfang
als heutzutage. So wurden zum Beispiel am ersten Jahrestag 1777 in Bristol morgens und abends je dreizehn Schüsse abgefeuert - einer für jeden der 13 Gründerstaaten der
USA. 1778 machte George Washington seinen Soldaten am 4. Juli ein Geschenk: Er ließ ihnen eine doppelte Ration Rum zukommen :chill:


Noch mehr hierzu: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :love_us:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Reisebaer (04.07.2018), Sarasota (05.07.2018)

Reisebaer

USA-Kenner

Beiträge: 321

Wohnort: Greven

Danksagungen: 295 / 374

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juli 2018, 17:32

Zitat

1778 machte George Washington seinen Soldaten am 4. Juli ein Geschenk: Er ließ ihnen eine doppelte Ration Rum zukommen
Das wäre aber schöne Tradition, wenn man das wieder einführen würde! :D

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 4 185 | Hits gestern: 11 764 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 5 424 708