Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 043

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3559 / 1124

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juni 2018, 13:05

New York: Ende einer süßen Geschichte

Unzählige deutsche Immigranten und viele deutsche Geschäfte gab es einst im New Yorker Stadtteil Yorkville. Heute gehören fast alle deutschen Einrichtungen in dem Viertel
an der Upper East Side, 86 Street, ("Sauerkraut Boulevard") der Vergangenheit an. Mit einer Ausnahme: „Glaser's Bake Shop“. Die deutsche Bäckerei bedient seit dem 2. April 1902
New Yorker Naschkatzen. Nach 116 Jahren wird nun auch „Glaser's“ schließen, am 1. Juli ist es so weit :seufz:
„Es war eine schwierige Entscheidung“, gesteht Co-Besitzer Herbert Glaser auf Englisch im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. „Ich habe hier 43 Jahre lang gearbeitet.
Ich bin müde. Man muss stundenlangauf den Beinen stehen und die Arbeit wird schwieriger, wenn man älter wird. Es ist Zeit, in Rente zu gehen.“

Hier der gesamte Artikel: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (29.06.2018), wolfi (29.06.2018)

wolfi

USA-Profi

Beiträge: 1 199

Danksagungen: 574 / 979

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juni 2018, 16:19

Ein Bericht aus der guten alten Zeit (2006) - da war es wirklich noch der Sauerkraut Boulevard.
(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)
Ich war kurz nach 9/11 mal dort - besuchte das Museum of Natural History und eine Sonderausstellung zu Einstein's Leben.
(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)
Da waren noch einge deutsche Namen in der Nachbarschaft zu lesen - lang, lang ist's her ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (29.06.2018), klaus54 (02.07.2018)

Counter:

Hits heute: 4 910 | Hits gestern: 10 136 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 347 813