Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 053

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3574 / 1128

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Mai 2018, 10:54

Puma tötet Mountainbiker in Seattle

Zwei Mountainbiker sind östlich von Seattle von einem Puma angegriffen worden. Einer der beiden Männer wurde von der Raubkatze getötet. Der andere kam

mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus,wie die US-Behörden mitteilten. Das Tier wurde laut "Seattle Times" von der Wildtierpolizei erschossen.

Angriffe dieser Art sind äußerst selten. Rich Beausoleil, Puma-Spezialist des US-Staates Washington, sagte, in den letzten 94 Jahren habe es erst einen anderen tödlichen Fall gegeben.
hier zur Meldung: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!) Servus, klaus54 :love_us:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Counter:

Hits heute: 16 993 | Hits gestern: 17 300 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 641 913